edelws02
home

GV Edelweiss Gambach e.V.

tn-2003-Außenchorprobe-34 tn-2003-Eichler-geb-0702 tn-2003-Außenchorprobe-04 tn-DSCF0022 tn-IMG_0512
Herzlich willkommen

Standing Ovations beim gemeinsamen Chorkonzert
in der ev. Kirche in Gambach


Wir laden Sie ein, auf den nächsten Seiten unseren Verein und Teile aus unserem Vereinsleben näher kennen zu lernen.
Dabei wird deutlich, dass uns neben dem Gesang auch wesentlich die Gemeinschaft, sowohl im Verein als auch generell am Herzen liegt.
So bieten wir Ihnen auch auf unserer homepage neben dem Einstieg über die seitliche Navigationsleiste unter anderem Links zu interessanten Themen und viele andere Seiten, von denen wir meinen, dass sie ein Vereinsleben ausmachen.

Viel Spaß auf unseren Seiten - und vielleicht auch einmal bei uns.

Sie möchten wissen, wo Gambach liegt?

Unser Gambach liegt in Hessen und ist ein Stadtteil von Münzenberg, bekannt durch das “Gambacher Kreuz”, der Schnittpunkt der A5 (Frankfurt-Kassel) und der A45 (Hanau-Wetzlar)

Nähere Informationen bietet Ihnen auch die Homepage unserer Stadt.


Standing Ovations beim Konzert der beiden Gambacher Chöre

20181104-Gemeinsamer Projektchor GVE_GVH Gambach beim Konzert_PB052908-web_bearbeitet-1
Konzert2-04.11.2018_bearbeitet-1

Einen außerordentlichen und abwechslungsreichen Konzertabend erlebten die zahlreichen Besucher am Sonntag bei der Konzertveranstaltung der beiden Gambacher Chöre „Gemischter Chor Harmonie“ und „Männerchor Edelweiß“ in der sehr gut besuchten großen evangelischen Kirche in Gambach. Neben ihren Einzelauftritten präsentierten sich die beiden Chöre auch gemeinsam in zwei Projektchören als Männerchor und als großer gemischter Chor mit rund 70 Sängerinnen und Sängern. Stimmgewaltig, aber auch gefühlvoll erlebten die begeisterten Zuhörer Chorwerke unter dem Motto: „So schön klingt die Natur“. Die musikalische Gesamtleitung lag in den Händen der beiden Chorleiter Daniel Sans (Harmonie) und Hermann Jung (Edelweiß).

Weitere Infos folgen.

tn-060503-Jung-Jub_30-6h-

Wichtiger Hinweis an alle Besucher unserer Website:

Auch die Website unseres Vereins lebt natürlich, wie bei vielen anderen Websites auch, von Fotos und Bildern.
Sollten Sie oder Ihre Kinder sich auf dem ein oder anderen Bild wiederfinden und nicht mit der Veröffentlichung auf unseren Seiten einverstanden sein, so wenden Sie sich bitte an den Webmaster.